Kalender

August 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Termine

Keine Termine

Zufallsbild

0803090015008.jpg

Verwaltung

Sternsingen auf neuen Wegen

2021Sternsinger2Unsere Sternsinger haben für Sie einen virtuellen Segen vorbereitet. Das bedeutet: Sie können sich die Sternsinger dieses Jahr auf Ihren Computer zuhause holen und so den Segen empfangen. Unter diesem Internet-Link können Sie den Besuch unserer Sternsinger ab sofort abrufen.

Weiterlesen ...

Weihnachtspredigt von Pater Költringer

 

Pater J. Költringer
 
Hören und lesen Sie hier die Weihnachtspredigt von Pater Költringer für alle Pfarrgemeinden. MusicDownload

Absage aller Gottesdienste in der Pfarre bis 9. Januar 2021

Es ist uns sehr schwer gefallen, alle Gottesdienste bis 9. Januar 2021 abzusagen.

Wir bitten Sie alle um Verständnis dafür, weil wir hoffen, einen Beitrag zur Senkung der Neuinfektionszahlen zu leisten, damit bald wieder Normalität in unser aller Leben einkehrt.

Gottesdienste entfallen bis Anfang Januar

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie haben sich die Aldenhovener Kirchengemeinden dazu entschlossen, ab dem 20.12.2020 bis Anfang Januar 2021 keine Gottesdienste abzuhalten.

Davon betroffen sind auch die Weihnachts-, Jahresabschluss- und Neujahrsgottesdienste.

Voraussichtlich werden in den einzelnen Gemeinden die nächsten Gottesdienste wie folgt stattfinden:

St. Martin Aldenhoven: 10.01.2021; 11 Uhr Hl. Messe

St. Ursula Dürboslar: 10.01.2021; 9 Uhr  Wortgottesfeier

St. Mauritius Freialdenhoven: 07.02.2021; 9 Uhr Hl. Messe

St. Johannes Niedermerz: 16.01.2021; 17:30 Uhr Hl. Messe

St. Nikolaus Schleiden: 16.01.2021; 19 Uhr Wortgottesfeier

St. Johannes Siersdorf: 09.01.2021; 17:30 Uhr Hl. Messe.

 

Schwester Maria Goretti bedankt sich für die jahrelange Unterstützung

Zur Auflösung des Vereins Goretti Aktion für hungernde Kinder in Brasilien erhielten wir von Schwester Maria Goretti den u.a. Brief.

Weiterlesen ...

Erntedankgottesdienst in Weiler-Langweiler fällt aus - Zentraler Gottesdienst in Aldenhoven

Leider kann der für den 04. Oktober geplante Erntedankgottesdienst der Ortsbauernschaft Weiler-Langweiler auf Grund der Corona-Pandemie nicht stattfinden.

Stattdessen wird am 04. Oktober 2020 um 11 Uhr ein zentraler Erntedankgottesdienst in St. Martin Aldenhoven gefeiert.

Für den Besuch des Gottesdienstes ist eine telefonische Anmeldung im Pfarrbüro unter der Rufnummern 1734 oder 9088677 erforderlich. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten.

Verabschiedung von Pater Dominik

Pater Dominik Nguyen
Am heutigen Sonntag, 23. August 2020 verabschiedete sich Pater Dominik von den Gemeinden und spendete zwei Täuflingen das Sakrament der Taufe, bevor er in Österreich eine neue Aufgabe übernehmen wird.

Weiterlesen ...

Einladung zum Gottesdienst am 03.05. um 11:00 Uhr in Sankt Martin

„WO ZWEI ODER DREI..“ Schwieriger Spagat und ein zaghafter Versuch – Informationen zum ersten Gottesdienst nach Ostern

Wir alle sehnen uns nach einem gefüllten Gotteshaus, nach einem erfüllenden Gottesdienst, mit seiner Glaubens – und Mahlgemeinschaft, mit Gesang, Gebet und Gespräch. Mit der Möglichkeit, unter Einhaltung strenger und vernünftiger Auflagen ab Mai wieder Gemeindegottesdienste feiern zu können, steigt die Vorfreude auf Wiederbegegnung, auf die Feier der Eucharistie, auf gemeinschaftliches Tun.

Weiterlesen ...

DRK-Blutspendetermin am 31.03. findet statt

Der Blutspendetermin des DRK findet wie geplant am 31.03.2020 im Pfarrsaal statt.

Denn auch in diesen Zeiten werden Blutspenden dringend benötigt. Das DRK wird selbstverständlich die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz der Blutspender ergreifen.

 

 

Misereor-Kollekte

Wegen der Corona-Krise ist die seit über 60 Jahren übliche Kollekte am 5. Fastensonntag für unser Hilfswerk Misereor in diesem Jahr nicht möglich.
Wir bitten Sie, dem Spendenaufruf von Miserior Beachtung zu schenken und Ihre Spende direkt auf das Konto von Misereor zu überweisen (Misereor, IBAN: DE75 3706 0193 0000 1010 10;
BIC: GENODED1PAX, Pax-Bank Aachen). Oder Sie kennzeichnen einen Briefumschlag mit ‚Spende für Misereor‘ bzw. verwenden die ausgeteilten Spendentüten, die Sie in einen Opferstock oder in den Briefkasten des Pfarramtes einwerfen können.

Legetøj og BørnetøjTurtle