Kalender

Oktober 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Termine

SMB - Fußpilger auf dem Weg nach Trier
- So 22. Okt, 08:00 - 00:00
Fairer Handel
- So 22. Okt, 12:00 - 17:00
SMB - Bußpilger auf dem Weg nach Trier
- Fr 27. Okt, 08:00 -

Zufallsbild

0803090016009.jpg

Verwaltung

Aldenhovener Marienoktaven 2017: Freiheit im Glauben

Freiheit im Glauben - An der Hand der Mutter Gottes

Maria gab uns ein Beispiel: „Ja, mir geschehe, wie du es gesagt hast.“ Sie wurde zur Mutter Gottes, zu unserer Mutter. Wir sind Kinder Gottes. Lasst euch vom Geist leiten – schreibt Paulus den Galatern, nehmt Jesus Christus zum Maßstab eures Handelns – und handelt aus Liebe heraus.

„Zur Freiheit hat Christus uns befreit“ Man kann auch sagen: „Zur Liebe hat Christus uns befreit“: Dazu, dass die Liebe Maßstab unseres Glaubens und Handelns ist, und immer mehr wird. Dazu, dass die Liebe zu Gott und zum Nächsten das einzige Gesetz ist, dem wir auf Leben und Tod verpflichtet sind. Gott hat uns zur Freiheit geschaffen und auch berufen. Die Freiheit, das Gute zu wählen, kommt aus dem Vertrauen, dass Gott uns trägt.

 

Terminübersicht 2017

 

Liebe Pilgerinnen und Pilger,

seit Jahrhunderten kommen jedes Jahr viele Menschen zum Aldenhovener Gnadenbild „Maria, Zuflucht der Sünder“. Sie wollen hier innehalten, beten, Kraft tanken und mit neuer Freude in den eigenen Alltag zurückkehren. Vielleicht sind auch Sie schon häufiger hier gewesen, vielleicht kommen Sie zum ersten Mal.

Im letzten Jahr konnten wir die umfassenden und dringenden Renovierungsarbeiten unserer Gnadenkapelle abschließen und durch Weihbischof Reger die Kapelle neu einsegnen lassen.

Der Pilgerbetrieb wird in diesem Jahr wieder uneingeschränkt ablaufen.
Gottesdienste und Messfeiern finden wie gewohnt in der Pfarrkirche statt.

Viele von Ihnen kommen seit Jahren mit festen Pilgergruppen. Wir freuen uns sehr darüber, Ihnen hier eine religiöse Heimat bieten zu können. Gerne betreuen wir Sie durch unser Wallfahrtsteam, und gerne verpflegen Sie die Mitglieder unserer Frauengemeinschaft mit dem Pilgerkaffee.

In den letzten Jahren haben wir festgestellt, dass einige Anmeldungen recht kurzfristig erfolgt sind. Das bringt uns in Schwierigkeiten, denn die gesamte Wallfahrtsbetreuung liegt in den Händen ehrenamtlicher MitarbeiterInnen unserer Pfarrgemeinde.

Stark schwankende Angaben zur Größe Ihrer Pilgergruppe erschweren uns die Vorbereitungen; entweder behalten wir große Restmengen zurück, oder wir haben zu wenig Kaffee und Brötchen im Angebot. Letzteres ist auch für Sie unbefriedigend. Deshalb bitten wir Sie, Ihre Gruppe bis spätestens 14 Tage vor dem erwünschten Termin bei uns im Pfarrbüro unter der Nummer 02464/1734 oder 02464/907497 anzumelden.

Bitte nutzen Sie auch unseren Anrufbeantworter, wir setzen uns gerne mit Ihnen in Verbindung. Sollte sich die Teilnehmerzahl Ihrer Gruppe, die von uns bewirtet wird, deutlich vergrößern bzw. verkleinern, bitten wir um eine kurze Mitteilung bis 5 Tage vor dem Termin. So können wir Ihre Wünsche berücksichtigen, ohne dass es zu Unstimmigkeiten kommt.

Das Team Wallfahrt bereitet seit Dezember letzten Jahres die diesjährige Marienwallfahrt in Aldenhoven vor. Wie heißt es so schön: nach der Wallfahrt, ist vor der Wallfahrt. In mehreren Treffen wurde das Leitwort erarbeitet.
Das Team setzt sich zusammen aus: Rita Nau, Maria Landvogt, Marianne Blanche und Rita Pinell (siehe Foto). Wir grüßen auf diesem Weg alle Pilger, die den Weg zu Maria, Zuflucht der Sünder finden und wünschen allen eine gute Zeit der Besinnung.

Wir freuen uns auf Sie und grüßen herzlich

Ihr Wallfahrtsteam St. Martin, Aldenhoven

Photo: A.R.Zantis

Legetøj og BørnetøjTurtle